ABOUT

I

sabella ist die Seele hinter Hippie Hippie Yeah. Ihre Herzensmission ist es dir Inspiration zu geben, die dich deiner eigenen Natur näherbringt.

Sie findet, dass Bergschuhe und ein Munich Mule hervorragend zusammen passen und steht auf Naturmeditationen und gute Privat-Partys.

denn das Leben ist zu kurz um nicht rauszugehen, yeah!

Auf HHY geht es um

hhyparts_natur

Weil der Weg in die Natur die Fast Lane zu uns selbst ist. Weil weiße Wände schnell langweilig werden. Und weil geile Landschaften wie Dschungel, Schneegipfel oder Meeresküsten so atemberaubend schön sind.

Wo fühlst du dich lebendig?

hhyparts_reisen

Weil Reisen in ferne Gegenden zu unbekannten, neuen Kulturen, den Blick weitet, die Mundwinkel hebt und das Herz hüpfen lässt. Weil Entdecken in der Natur des Menschen liegt, im kleinen und im großen Stil.

Worauf wartest du?

hhyparts_mindset

Weil letztlich sich alles im Kopf abspielt. Mit deinem Mindset formt sich jede Erfahrung – das ganze Leben! Willst du später zurückblicken und lächeln oder am Besten gar nicht hinsehen und so weiterleben wie bisher?

It’s your choice.

Lust auf mehr Yeah?

Hier geht’s zum Newsletter. Kein Blahblah, dafür aber viel Mindpeace, Naturelove and Bananas!

About me

Als ich in Neuseeland war, laß ich das Buch „The Big Five for Life“ von John Strelecky. Ich fand es inmitten dieser unwirklichen und so schönen Landschaft so inspirierend, dass ich mich ransetzte meine Big 5 rauszufinden.

Die Big 5 for Life sind fünf Dinge, die du in deinem Leben sehen, erleben oder haben möchtest. Wie die fünf Tiere, die man auf einer Safari in Afrika gesehen haben „muss“.

Nach diesen Big 5 kann man sein Leben ausrichten wie ein Kompaß, seine Berufsentscheidungen, seinen Wohnort und schließlich auch kleine Alltagsentscheidungen einfacher fällen.

Manche fassen ihre Big 5 als ein Akronym zusammen, so wie ich und prüfen damit bei wichtigen Entscheidungen, ob sie noch auf dem richtigen Weg sind. Als wir so mit dem Camper durch die Landschaft fuhren, kristallisierten sich sehr schnell meine Big 5 heraus.

Das Tolle dabei war, dass wir überall von „SCENIC“ Lookouts umgeben waren. Das sind kleine Aussichtspunkte, die durch Schilder an den Schnellstraßen ausgewiesen waren und eine tolle Aussicht boten (scenic = malerisch).

Das kann kein Zufall sein, dass schließlich genau dieses Wort meine Big 5 darstellen würde, oder?

Meine Big Five for Life

SinScenic

Sprachen

Ich liebe Sprachen! Ich möchte mich in sechs Sprachen, die mir gefallen fließend unterhalten können und arbeite stets daran dieses Level halten zu können. Reisen hilft dabei ungemein! Ich möchte auf Reisen mit verschiedenen anderen Sprachen in Kontakt kommen und dadurch andere Lebensweisen und Weltanschauungen besser verstehen. Reisen und Sprachen gehören für mich oft zusammen: Ich entdecke mit beidem fremde Kulturen.

CinScenic

Das stumme C

Ist in diesem Fall nur ein stummes C, um das Akronym korrekt schreiben zu können ;). Das richtige C kommt weiter unten, keine Sorge ist nur ein ganz klein wenig geschummelt!

EinScenic

Evolution

Ich möchte mich stets weiterentwicklen und meine beste Version sein, um das beste Leben zu leben, das ich mir vorstellen kann. Ich will meinen Körper fit und gesund halten, um all die Dinge zu tun, die ich möchte. Ich will an das große Ganze glauben lernen, meiner Seele zuhören und authentisch leben können. Ich will Glaubensmuster in Frage stellen, Altes loslassen und Neues willkommen heißen können. Ich will meine Beziehungen zu anderen Menschen und zu mir selbst immer weiter vertiefen, lieben lernen und das Leben genießen.

NinScenic

Natur

Ich möchte alle Naturwunder erleben! Pflanzen, Tiere, Landschaften berühren mich zutiefst und geben mir Kraft. Sie stellen anderen Dinge wieder in einen gesunden Zusammenhang und zeigen mir Dankbarkeit, Demut und Zuversicht.

Davon kann ich wirklich nicht genug kriegen!

IinScenic

Inspiration

Ich möchte andere mit meinen Leben und meinem Tun inspirieren selbst an sich zu glauben, über ihre Komfortzone hinauszugehen und Großartiges zu tun. Ich möchte Bücher schreiben, Talks geben (Hallo TED 🙂 ) und viele Menschen weltweit inspirieren an sich zu glauben und ihr bestes Leben zu leben.

CinScenic

Coaching, Teaching, Guiding

Ich möchte mein Wissen aktiv in Coaching Sessions, Retreats und Workshops weitergeben, an alle die es hören möchten. Ich möchte anderen den Raum geben, sich weiterzuentwickeln und Dinge in sich zu entdecken, an die sie nie geglaubt hätten.

UND DAS ERGIBT:

SCENIC!

Aus meinen Big 5 ist, lang geplant und dann doch schnell gestartet, dieses „Business“ geworden. HHY ist der Ort für Leute, die auf Naturabenteuer stehen, sich selbst weiterwentwickeln wollen und gerne auf Reisen sind.

Im Blog, meinem „Wohnzimmer“, schreibe ich über aktuelle und persönliche Themen. Wenn du zum Kreise der HHY-Insider gehören möchtest, melde dich gerne für meinen Newsletter an. Immer dann wenn ich Meetups, Seminare oder andere tolle Sachen mit Leuten teilen möchte, die wirklich daran interessiert sind ihr geilstes Leben zu leben, schreibe ich eine Email.

Wenn du mich beim Erreichen meiner Big5 unterstützen kannst, kontaktiere mich ganz schnell. Ich freu mich rießig!

Wenn du jetzt sagst: „Hell, yeah! Wie toll ist das denn?!“

Dann melde dich hier an! Ich freue mich auf dich!

Start typing and press Enter to search